Kompetenz - Menschlichkeit - Zufriedenheit

Meine Philosophie lautet: Zufriedenheit durch Kompetenz und Menschlichkeit 

 

Im Mittelpunkt der Behandlung steht für mich immer der Patient/die Patientin. Er/Sie, gemeinsam mit den Angehörigen, muss immer über alle Schritte informiert und damit einverstanden sein. Ziel der Behandlung ist es für mich, mit möglichst wenig invasiven Methoden das optimale individuelle Ergebnis zu erzielen. 

 

In der modernen Medizin werden immer genauere diagnostische Methoden entwickelt, die den Chirurgen bei der Diagnosenstellung unterstützen. Diese ständige Weiterentwicklung liegt mir persönlich sehr am Herzen, weshalb ich danach strebe, immer am neuesten Stand der Forschung und Entwicklungen zu stehen, um meinen PatientInnen die optimale Versorgung zu garantieren.

 

Wenn die genaue Ursache der Erkrankung festgestellt ist, steht die individuelle Beratung ohne Zeitdruck im Vordergrund. Es muss nun entschieden werden, welche Operationsmethode die Geeignetste ist oder ob eventuell ein konservatives Vorgehen ausreichend erscheint.

 

Als Spezialist im Bereich der laparoskopischen Chirurgie versuche ich große und lange Schnitte zu vermeiden, um den PatientInnen durch die minimalisierten Operationszugängen eine kürzere Rekonvaleszenz und schnellere Genesung zu ermöglichen.